Jahresrückblick 2020

Das Logo-Buch auf einem Weihnachtsstern sitzend.
c Kira G.

Beim Scrollen durch die Texte habe ich mich gerade ein bisschen erschreckt, wie viele Bücher ich schon wieder fast vergessen hatte (obwohl ein Blick aufs Cover genügt, um sie wieder nach vorne zu holen). Aber da gibt es ein paar, die sind mir ganz besonders im Gedächtnis geblieben. Interessanterweise fast alle zur deutschen Geschichte und vor allem dem Nationalsozialismus… Hier kommt mein Best-Of für dieses Jahr:

Jahresrückblick 2020 weiterlesen

Woher kommt dieser Mut?

Sharon Camerons “Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete”

Cover "Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete"
c insel

Um es gleich vorweg zu sagen: Ich habe dieses Buch durchgesuchtet. Und hatte die ganze Zeit einen Klumpen aus Angst und Anspannung im Bauch. Sharon Cameron erzählt in “Das Mädchen, das ein Stück Welt rettete. Nach einer wahren Geschichte” von Stefania und Helena Podgórska, Max Diamant und zwölf weiteren Jüd*innen, die die nationalsozialistische Besatzung Polens auf dem Dachboden der Podgórskas überleben.

Woher kommt dieser Mut? weiterlesen

Mathematik als Abenteuer

Ada und die Zahlen-Knack-Maschine

Cover "Ada und die Zahlenknack-Maschine"
c Nord-Süd

Wie wäre das, als Mädchen nicht zur Schule gehen zu dürfen? Und dann aber das Glück zu haben, dass die eigene Mutter reich genug ist, um für Privatlehrer zu sorgen? Und wenn diese wiederum den eigenen Spaß an Bildung und vor allem Mathe fördern? Zoë Tucker Rachel Katstaller nehmen uns im Kinderbuch ab 5 Jahren „Ada und die Zahlen-Knack-Maschine“ mit auf die Reise in das Leben der Ada Lovelace.

Mathematik als Abenteuer weiterlesen

Übernatürlicher Grusel und kriminalistischer Spürsinn

Dietlof Reiches „Die Hexenakte“

Cover "Die Hexenakte"
c Hanser

Was passiert, wenn Geschichte plötzlich in die Gegenwart ragt? Und wie können wir eigentlich Genaueres über die Vergangenheit erfahren? „Die Hexenakte“ von Dietlof Reiche erzählt das spannend und baut gerade die Recherchewege clever mit ein. Leider gibt es das Buch nur noch antiquarisch. Ich habe mich dennoch an eine Besprechung gewagt (und die Ausgabe der „Krimis für junge Leser“-Reihe der Zeit gelesen).

Übernatürlicher Grusel und kriminalistischer Spürsinn weiterlesen