Ein Umsturz in der Architektur

Illustrierte Biographie „Gaudí. Architekt der Fantasie“

Cover "Gaudi. Architekt der Fantasie"

Jubiläen sind immer so eine Sache – zack, purzeln die Veröffentlichungen nur so aus dem Buchregal. In diesem Falle jedoch spielt es gar nicht so eine große Rolle, dass Gaudí dieses Jahr 170 Jahre alt geworden wäre. Viel wichtiger ist, dass seine Lebensgeschichte große Fragen beantwortet und Mut macht. Susan B. Katz und Linda Schwalbe haben sich bei „Gaudí. Architekt der Fantasie“ für eine sehr textreduzierte, dafür umso farbintensivere Erzählweise erschienen.

Ein Umsturz in der Architektur weiterlesen

Kinderrettung in Zeiten des Krieges

„Nicky und Vera“ von Peter Sís

Cover "Nicky & Vera"
c Gerstenberg

Die Willkür von Leben und Tod ist manchmal so banal wie erschütternd. In „Nicky und Vera“ wird sie besonders deutlich. Peter Sís erzählt vom jungen Nicholas Winston, der 1938 fast 700 jüdische Kinder aus Tschechien rettete. Das Bilderbuch funktioniert vor allem deshalb gut, weil Sís auf mehreren Ebenen erzählt und von Anfang an erklärt, warum er die Geschichte relevant findet. So an die Hand genommen ist „Nicky und Vera. Ein stiller Held des Holocaust und die Kinder, die er rettete“ ein tolles Buch für Menschen ab 5 Jahren, um sich mit diesem Teil der Geschichte auseinanderzusetzen.

Kinderrettung in Zeiten des Krieges weiterlesen

Mathematik als Abenteuer

Ada und die Zahlen-Knack-Maschine

Cover "Ada und die Zahlenknack-Maschine"
c Nord-Süd

Wie wäre das, als Mädchen nicht zur Schule gehen zu dürfen? Und dann aber das Glück zu haben, dass die eigene Mutter reich genug ist, um für Privatlehrer zu sorgen? Und wenn diese wiederum den eigenen Spaß an Bildung und vor allem Mathe fördern? Zoë Tucker Rachel Katstaller nehmen uns im Kinderbuch ab 5 Jahren „Ada und die Zahlen-Knack-Maschine“ mit auf die Reise in das Leben der Ada Lovelace.

Mathematik als Abenteuer weiterlesen

Vom Wandel der Welt und unseres Wissens

Sabina Radeva erzählt Darwins Werk

Cover "Darwins Entstehung der Arten"
c Hanser / Radeva

Unser Wissen von der Welt wandelt sich stetig. Mal kommen neue Erkenntnisse hinzu. Mal neue Denkweisen. Mal machen wir Rückschritte, etwa wenn es darum geht, die Evolutionstheorie zu bestreiten. Umso wichtiger erscheint Sabina Radevas Erstlingswerk „Darwins Entstehung der Arten“, das Darwins Werk nacherzählt und kontextualisiert.

Vom Wandel der Welt und unseres Wissens weiterlesen