Museumsbegleiter und Mittelalterratgeber: Das Mittelalter Mit-Mach-Buch

Cover Mittelalter-Mit-Mach-Buch

Das Mittelalter Mit-Mach-Buch ist explizit in Kooperation mit dem GRASSI Museum in Leipzig entstanden. Dementsprechend versucht es, Lokalgeschichte aufzugreifen, gleichzeitig aber geschlechtergerecht aufzutreten und möglichst viel mittelalterliche Erlebniswelt für Kinder zu bieten. Dafür werden unterschiedlichste Spiel- und Erzählmethoden miteinander vermischt, Sticker und ein Plakat kommen genauso zum Einsatz wie Comics und direkte Ansprache.

Zunächst einmal lernen wir nämlich unseren Helden, den Ritter Georg kennen. Für ihn sind Drachen vollkommen real. Das Buch spielt damit, hält uns die mittelalterliche Welt vor Augen: Vorstellungen aller Art konnten hier zu den wildesten Ungeheuern verschwimmen. Und so können die Kinder durch angeschnittene Buchseiten Kopf, Rumpf und Beine der unterschiedlichsten Fabelwesen ineinanderblättern. Die zweite Heldin der Geschichte ist Margarete, der es gelang, einen Drachen zu zähmen. Offensichtlich haben die Macher*innen der Geschichten länger nach einem passenden weiblichen Charakter gesucht, denn sie kommt aus Antiochien – nicht ganz der Leipziger Bezug, wie Georg ihn bieten kann. Doch gerade dieses Bemühen ist natürlich zu loben. Toll ist auch, dass sowohl die Mädchen ermutigt werden, Ritterspiele zu erproben, als auch die Jungen, mal das Fingerstricken auszuprobieren.

Spielideen rund um das Mittelalter

Buch als Ritter

Auf jeder Seite des Buches finden sich kleine Tipps zum Nachmachen. Ob die lieben Eltern so begeistert sein werden vom Experiment des Butterschlagens, sei dahingestellt. Das Entwerfen eigener Wappen samt Farb- und Tierbedeutungen oder die Erklärung mittelalterlicher Tischsitten dürfte genauso spannend sein wie die Idee, Ritterspiele selbst auszuprobieren.

Auch wenn das Mittelalter Mit-Mach-Buch vor allen Dingen auf das höfische (Ritter-)Leben fokussiert bleibt, zudem das ganze Mittelalter in einen Topf schmeißt und regional sehr unspezifisch bleibt, dürfte es für Sechsjährige, die sich für Ritter begeistern, tatsächlich ein tolles Buch sein. Einzelne Seiten, wie etwa die zur Wappenkunde, lassen sich sicherlich auch im Unterricht gewinnbringend einsetzen.

Gestaltung 5/5
Sprache 5/5
Didaktik 5/5
weiterführende Tipps 0/5
Handlung 5/5

Beata Emödi (Text) / André Martini (Illustration): Mittelalter Mit-Mach-Buch. Von Drachen, Rittern und anderen Ungeheuern. Leipzig: Seemann Verlag und GRASSI Museum für Angewandte Kunst 2015. Ab 6 Jahren. ISBN 978-3-86502-352-0. € 14,95.

Ein Gedanke zu „Museumsbegleiter und Mittelalterratgeber: Das Mittelalter Mit-Mach-Buch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.