Archäologie auf die Ohren

Michael Wehrhahns Hörreportage über Heinrich Schliemann

Cover Hörbuch "Heinrich Schliemann. Auf den Spuren Trojas"
c Headroom

Heinrich Schliemann ist wohl eine der Figuren, die wirklich als schillernd beschrieben werden kann. War er ein naiver Abenteurer? Oder ein rücksichtsloser Betrüger? War er genial oder ein Amateur mit viel Glück? Im Hörspiel “Heinrich Schliemann. Auf den Spuren Trojas” geht Michael Wehrhahn Schliemanns Figur für Kinder ab 8 Jahren auf den Grund.

Das Feature ist so aufgebaut, dass wir erst einmal ein wenig über den Mythos rund um den trojanischen Krieg erfahren. Anschließend wird uns Schliemanns Leben vorgestellt. Sobald es dann an seine archäologischen Tätigkeiten geht, wird immer wieder Dr. Peter Jablonka als Interviewpartner eingeschnitten, der die Dinge aus Sicht heutiger Archäolog*innen bewertet.

Diese Vermischung von erzählenden Elementen mit bewertendem Kommentar ist ein tolles Element dieses Hörabenteuers, genauso wie die Tatsache, dass bestimmte Fragen offen gelassen werden. Wie ist es nun also zu bewerten, dass Schliemann den Schatz aus Troja stahl? Für Jablonka aus heutiger Sicht schon kriminell, aber damals, naja, er war „umstritten“. – Hier wird Wertewandel direkt spürbar.

Ein wenig schade ist, dass bei der Erzählung, wie es mit den Fundsachen weiter geht, so wenig auf aktuelle Provenienz- und Rückgabediskussionen eingegangen wird. Zwar wird klar, dass es da einige Parteien gäbe, die Ansprüche erheben könnten, dass die aktuell aber immer mehr über den Raub von Kulturgütern und deren Rückgabe debattiert, bleibt außen vor.

Dafür wird viel Wissen über aktuelles archäologisches Arbeiten geliefert. – Welche Genehmigungen gebraucht werden, welche Arbeitsweisen von Schliemann heute noch aktuell sind und welche überholt.

Im Booklet zur CD gibt es weitere Infos und Karten sowie Hinweise etwa auf Museen zu Schliemann. Auf einer Checkliste wird außerdem erklärt, was es heutzutage so alles für Personal auf einer Grabung braucht. – Wenn das mal kein Anreiz ist, selbst tätig zu werden!

Absolut empfehlenswert also für die ganze Familie. Headroom hat übrigens in Corona-Zeiten eine besondere Aktion: Wer sich ein Konto auf der Seite anlegt, kann ein Hörbuch aus der Reihe Abenteuer&Wissen, zu der auch diese CD gehört, kostenlos herunterladen.

Gestaltung 5/5
Sprache 5/5
Didaktik 5/5
weiterführende Tipps 5/5

Michael Wehrhahn: Heinrich Schliemann. Auf den Spuren Trojas. Abenteuer & Wissen. Headroom 2020. Ab 8 Jahren. ISBN 978-3-96346-019-7. 1 CD. Laufzeit 72 Minuten. €14,90. [Als Download €10,90.]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.