Graue Vorzeit mal in bunt: „Wie man ein Mammut jagt“ erklärt die Vor- und Frühgeschichte

Cover c Seemanns Bilderbande

Im Interview mit Katharina Ebinger (hier im Blog) von Thienemann kam heraus, dass es relativ wenig Kinderbücher zur Frühgeschichte gibt. Darum habe ich mir eines der wenigen Beispiele gleich mal genauer angeschaut: Wie schon beim hier rezensierten Mittelalter-Mit-Mach-Buch hat Seemanns Bilderbande mit einem Museum, in diesem Fall dem Berliner Museum für Vor- und Frühgeschichte, kooperiert. Bernhard Heeb, Kathrin Buchmann und Silvia Nettekoven führen mit „Wie man ein Mammut jagt“ Menschen ab 8 Jahren in die Vor- und Frühgeschichte ein.

Graue Vorzeit mal in bunt: „Wie man ein Mammut jagt“ erklärt die Vor- und Frühgeschichte weiterlesen

Lustiges Taschenbuch History

Cover Lustiges Taschenbuch History 1Die Entenhausener*innen sind längst allgemeines Kulturgut geworden – egal, ob wir sie mögen oder nicht, wir kennen sie auf jeden Fall alle. Dass sich die Held*innen der Lustigen Taschenbücher in immer neue Kontexte wagen, mitunter sogar klassische literarische Stoffe adaptieren, ist dabei auch nichts Neues. Aber schaffen es die Lustigen Taschenbücher, Geschichtswissen zu transportieren? Die Antwort ist ganz klar: Jein. Für diese Rezension habe ich die ersten beiden Bände der „LTB History“-Reihe gelesen, die sich mit Frühgeschichte und der Antike auseinandersetzen. Lustiges Taschenbuch History weiterlesen