Weihnachtskulturgeschichte: Brigitte Weninger (Text), Julie Wintz-Litty (Illustrationen): „Stille Nacht“. Ein Lied geht um die Welt

Cover Stille Nacht

Es gibt Weihnachtslieder, die sind nur regional bekannt. Oder nur bestimmten Generationen. Und dann wiederum gibt es Weihnachtslieder, die selbst die größten Weihnachtshasser*innen noch kennen. Und dazu gehört „Stille Nacht“ ganz sicher. Legendär sind die Geschichten, in denen in den Schützengräben des Ersten Weltkrieges dieses Lied in den jeweiligen Muttersprachen gemeinsam gesungen wurde (eine sehr schöne Reportage zum Thema hat de correspondent letztes Jahr veröffentlicht). Der eigentlichen Herkunft des Liedes aber geht Brigitte Weninger in „Stille Nacht. Ein Lied geht um die Welt“, das in diesem Jahr bei NordSüd erschienen ist, nach.

Weihnachtskulturgeschichte: Brigitte Weninger (Text), Julie Wintz-Litty (Illustrationen): „Stille Nacht“. Ein Lied geht um die Welt weiterlesen

Gary Northfield: Julius Zebra. Ärger mit den Ägyptern

Cover Julius Zebra bei den ÄgypternZugegeben, wer fundiertes Detailwissen über das alte Ägypten sucht, der ist bei Julius Zebra an der falschen Adresse. Hier stehen Witz und Abenteuer ganz eindeutig im Vordergrund und die schock-kugelrunden Riesenaugen des Zebras auf dem Cover sind Programm für den Rest des Buches. Da Northfield selbst für die Illustrationen sorgt, kann er Bild- und Textelemente fließend verbinden, der Erzähltext geht nahtlos in kleine Comicelemente über, bei komplexeren Zeichnungen füllen die auch schon einmal eine Doppelseite, meistens bleibt es aber bei einer Sprechblase.

Gary Northfield: Julius Zebra. Ärger mit den Ägyptern weiterlesen

Favilli/Cavallo: Good Night Stories for Rebel Girls

Es ist ein wilder Ritt durch die Menschheitsgeschichte bis hin zur unmittelbaren Gegenwart, den Elena Favilli und Francesca Cavallo mit ihren Leser*innen in “Good Night Stories for Rebell Girls” unternehmen. Dabei stehen ihnen zahlreiche internationale Illustratorinnen zur Seite, die jedes Textportrait einer außergewöhnlichen Frau mit einem gezeichneten Portrait verbinden. Von bekannten Figuren wie Kleopatra bis zu einem jungen kanadischen Mädchen, Ann Makosinski, das eine über Körperwärme betreibbare Taschenlampe erfand, ist hier eine bunte Mischung von Kreativität, Macht, Witz und Kraft vereint, die beeindruckt und inspiriert. Favilli/Cavallo: Good Night Stories for Rebel Girls weiterlesen