Historische Themen in Kinder- und Jugendliteratur

Eine geschichtsdidaktische Perspektive

Ich habe Monika Rox-Helmer schon einmal für den Blog interviewt (den Text findet ihr hier). Das Gespräch hat mir damals so gut gefallen, dass ich mich nun auch durch ihre Dissertation „Der historische Jugendroman als geschichtskulturelle Gattung“ gewühlt habe. Da ich finde, dass der Text für viele Lehrer*innen und andere Literaturvermittelnde spannend sein könnte, stelle ich hier ganz kurz ein paar der Inhalte vor – den Rest müsst ihr euch dann selbst anlesen 😉

Historische Themen in Kinder- und Jugendliteratur weiterlesen

Die Befreiung Berlins als Comic

Zur Umsetzung von Klaus Kordons „Der erste Frühling“ als Graphic Novel

Cover "Der erste Frühling" als Comic
c Carlsen

Zugegeben, dieser Comic ist schon ein wenig älter – 2007 erschien er bei Carlsen und ist auf der Verlagsseite schon gar nicht mehr zu finden. Da sich in diesem Jahr das Ende des Zweiten Weltkriegs aber zum 75. Mal jährt, dachte ich, dass eine Besprechung dieser Graphic Novel, die sich mit dem Kriegsende befasst, wert ist. Zumal Christoph Heuer und Gerlinde Althoff Klaus Kordons „Der erste Frühling“ wirklich meisterhaft in diese Erzählart übertragen haben.

Die Befreiung Berlins als Comic weiterlesen