Feministische Fundgrube

„We are Feminists“

Cover "We are Feminists"

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich fand: Es ist mal wieder Zeit für ein feministisches Buch. Und da ich mich vor ein paar Wochen sehr gefreut habe, dass es eine bpb-Ausgabe von „We are Feminists! Eine kurze Geschichte der Frauenrechte“ gibt und gleich zugeschlagen habe, stelle ich das kleine Büchlein hier mal vor.

Weil ich insgesamt sehr angetan bin, fange ich mal mit den Moppereien an und gehe dann zur Lobhudelei über. Ein wenig irritierend finde ich beispielsweise, dass die Suche nach der Autorin der Texte eine längere ist. Das – zugegebenermaßen tolle, weil sehr aktivierende – Vorwort von Margarete Stokowski dagegen wird sehr beworben (bei Prestel, dem Originalverlag noch deutlich mehr als bei der bpb). Ansonsten gibt es die ein oder andere inhaltliche Verkürzung. Das ist bei einem Band, der auf 128 Seiten die Zeit ab 1840 erzählt natürlich auch nicht anders zu erwarten. Der „Kalte Krieg“ etwa wird als starre Folie einfach übernommen, ohne das näher zu reflektieren.

Dem gegenüber hat das Buch aber viele Vorteile: Es erzählt einerseits chronologisch, hat andererseits aber auch thematische und regionale Ausdifferenzierungen vorzuweisen. So wird regelmäßig auf Weltkarten der jeweilige Stand zu bestimmten Themen (Abtreibung, Wahlrecht…) gezeigt und auf Doppelseiten zu feministischer Literatur und feministischer Theorie werden wir mit Lesetipps gefüttert. Zudem ist das Buch toll gestaltet und arbeitet mit ikonenhaften Darstellungen samt Direktzitaten, erneut sehr aktivierende Elemente. Gelegentlich hätte ich mir im Erzählen ein bisschen mehr Offenheit für Konflikte innerhalb der feministischen Bewegung gewünscht, ansonsten aber ist dieser Band ein toller Einstieg in die Thematik. Ich jedenfalls habe mir gleich Anschlussbücher bestellt 😉

Gestaltung 5/5
Sprache 5/5
weiterführende Tipps 5/5
Didaktik 3/5

Jessica Payn (Texte)/Rebecca Strickson (Illustration): We are Feminists! Eine kurze Geschichte der Frauenrechte. bpb 2019 [deutsche Erstausgabe bei Prestel, englischer Originaltitel: We Are Feminist: An Infographic History of the Women’s Rights Movement]. ISBN: 978-3-7425-0456-2, €4,50.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.